Weiße Bohnen

Positive Eigenschaften

  • Hoher Eiweißgehalt
  • Reich an Kalium
  • Reich an Ballaststoffen
  • Verbessert den Blutzuckerhaushalt
  • Beugt Muskelkrämpfen vor

Diese Bohnen sind eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliches Eiweiß. Bohne beinhalten zudem viele Ballaststoffe (gewöhnlich 10-11g pro ½ Becher), die den Cholesterinspiegel senken und den Blutzuckerspiegel regulieren. Weiße Bohne beinhalten mehr Kalium, Kalzium, Foläure, Vitamin C und Eisen als dunkle Bohnen.

Auswahl, Aufbewahrung und Zubereitung

Getrocknete Bohnen in Dosen bleiben sehr lange frisch. Koche Bohnen vor dem Verzehr und verwende keine faltigen Bohnen.

Nährwertangaben

Portion mit diesem Rezept: 1 Esslöffel (12,6 g)

Nährwerte Fakten je Portion

Kalorien 42,0

% täglicher Bedarf*

Fett insgesamt 0,1g 0,2%

Gesättigte Fettsäuren 0,0g 0,1%

Cholesterin 0,0mg 0,0%

Natrium 2,0mg 0,0%

Kohlenhydrate insgesamt 7,6g 2,5%

Ballaststoff 1,9g 7,7%

Zucker 0,3g 0,0%

Alkohol 0,0g 0,0%

Proteine 2,9g

Vitamin A 0,0%
Vitamin C 0,0%
Kalzium 3,0%
Eisen 7,3%
Vitamin D 0,0%
Vitamin E 0,1%
Vitamin K 0,9%
Thiamin 3,7%
Riboflavine 1,1%
Niacin 0,3%
Vitamin B6 2,0%
Folsäure 12,2%
Vitamin B12 0,0%
Pantothensäure 0,9%
Phosphor 3,8%
Magnesium 6,0%
Zink 3,1%
Selen 2,3%
Kupfer 6,2%
Mangan 11,3%
* Täglicher Prozentwert basiert auf einer Diät, die nicht 2000 Kalorien überschreitet. Deine täglichen Werte können niedriger oder höher sein, abhängig von deinen Kalorienbedürfnissen.